Innotech GmbH

News

Wir stellen vor: Brandon Rieth

Wir freuen uns unseren ersten Innotech Azubi vorzustellen. Brandon Rieth hat am 01.09.2017 seine Ausbildung zum Industriekaufmann bei uns begonnen. Er verstärkt momentan unser Team im Bereich Vertrieb, um unseren Kunden einen noch besseren Service zu bieten.

Wir freuen uns sehr Brandon in unserem Team begrüßen zu dürfen und wünschen ihm viel Erfolg bei seiner Ausbildung und Zukunft bei Innotech.


Brandon Rieth

OttoProfil - Klebpraktiker was ist das? Innotech unterrichtet.

Im brandneuen OttoProfil ist für Interessierte ein wichtiger Artikel was die Qualifizierung und Weiterbildung zur Schaffung von Unternehmensvorteilen angeht.

Hier wird das Profil des Klebpraktikers auf seite 26 und 27 kurz und einprägsam, kurzum sehr schön erklärt und auf 2 Kurse hingewiesen.

Natürlich sind auch alle anderen Artikel sehens- und lesenswert (wie immer!).

Uns freut auch die Darstellung unseres Logos als einer der beiden Referenten des Kurses.

Viel Erfolg unserem Partner Hermann Otto GmbH "Otto Chemie" - Damit haben wir dann dieses Jahr insgesamt schon 7 Wochen Schulungen mit unserer Beteiligung.


Klebpraktiker Kurse im OttoProfil

DIN 2304-1 Wir sind dabei! - Und Sie?

Wir sehen in der Umsetzung der DIN 2304-1 die große Möglichkeit uns gerade jetzt von der Masse abzuheben und als eines der ersten Unternehmen die Lohnverklebungen anbieten, zertifiziert zu werden.
In unserem Fall zwar nur Marketingverklebungen für Klebstoffhersteller und Marken, jedoch zeigen wir:

1. Wir sind schneller als unsere Mitbewerber
2. Wir nutzen die Zertifizierung als strategischen Vorteil - natürlich auch im Marketing.

Informationen rund um die DIN 2304-1 erhalten Sie zum Beispiel

Bei ISGATEC in Mannheim 10.-11.04.2018

Beim LBZ Baden-Württemberg bei Tewipack Uhl 17.04.2018

Beim 6. Klebtechnik Kolloquium der Hochschule Ulm 27.06.2018 oder

Beim Kunststofftag Eppingen am 18.07.2018


DIN 2304-1

Kleben fürs Leben - Interessante Webseite und Videos

Hier der Link zur Webseite des Industrieverband Klebstoffe e.V.

Innotech ist Mitglied in diesem wichtigen Verband und möchte auf die Webseite aufmerksam machen. Viele tolle Informationen die die Lust auf das Kleben entfachen sollen und Aha - Videos!

http://www.klebstoff-presse.com/kleben-fuers-leben/der-geklebte-glaspalast.html


Industrieverband Klebstffe

LBZ - Workshop Kleben bei Tewipack Uhl mit INNOTECH

17.04.2018 Leichtbauzentrum Baden Württemberg zu Gast bei Tewipack Uhl mit spannenden Vorträgen unter anderem auch von unserer angehenden Klebfachingenieurin Frau Buruk Sen.

Wir freuen uns schon auf dieses Event!

Anmeldung bis zum 09.04. möglich. - Alle Informationen im Download Dokument!


Logo Leichtbauzentrum Baden-Württemberg

Innotech mit Creditreform CREFO Zert ausgezeichnet!

Sowohl Innotech als auch Adhetek erhielten letzte Woche das Crefo Zert von Creditreform. Die höchste Auszeichnung die Stabilität und Sicherheit für Kunden und Lieferanten unserer beiden Unternehmen ausdrückt und bestätigt. "Nur ca. 1,7% der deutschen Unternehmen erfüllen überhaupt die strengen Voraussetzung von Creditreform zu einer Zertifizierung" so Herr Dangmann von Creditreform bei seinem Besuch. "Deshalb bin ich stolz, dass gleich beide Unternehmen von mir diese Voraussetzungen nicht nur erfüllen, sondern auch die Prüfung durchlaufen und bestanden haben" So Firmeninhaber Joachim Rapp Hier auf dem Bild Frau Anja Gaber unsere Geschäftsführerin und Herr Dangmann von Creditreform bei der Zertifikatsübergabe. das ist ein weiterer Schritt unsere Wachstumsgeschwindigkeit beizubehalten, bzw. noch zu erhöhen. Ihr Innotech Team.


CREFO_Zert_Innotech

Hermann Otto GmbH und Innotech Eine starke Partnerschaft

Das Fraunhofer IFAM bietet dieses Jahr bei OTTO-CHEMIE zwei Kurse zum DVS®/EWF-Klebpraktiker an und unterstützt so das Unternehmen bei der Qualitätssicherung. Der klebtechnische Kurs dient als Voraussetzung und Hilfe für die Einführung der DIN 2304. Die Lehrgänge finden in den firmeneigenen Schulungsräumen der Hermann Otto GmbH in Fridolfing statt. Innotech wird als Kooperationspartner des Fraunhofer IFAM mit vor Ort sein. "Ich freue mich als Referent mein Wissen über die Klebtechnik und die DIN 2304 zu vermitteln." - so Joachim Rapp, Geschäftsführer von Innotech. Am 25.06. - 29.06.2018 und am 24.09. - 28.09.2018 findet bei OTTO-CHEMIE in Fridolfing die Weiterbildung zum DVS®/EWF-Klebpraktiker statt.


Otto Chemie und IFAM Klebpraktiker

Melden Sie sich jetzt an: DVS/EWF Klebpraktiker

Lassen Sie sich klebtechnisch weiterbilden zum geprüften DVS/EWF Klebpraktiker und melden Sie sich jetzt zum ersten EAB-Klebpraktiker Lehrgang im Süd-Westen Deutschlands vom 16.04.2018 – 20.04.2018 an.
Durchgeführt wird der Kurs vom Fraunhofer IFAM​ in Zusammenarbeit mit Innotech. Nur noch wenige Plätze verfügbar!

Weitere Infos und Anmeldung unter:
https://lnkd.in/dhgE3_w


Neubau 2018 - Gebäude Nr. 6

Hier zeigen wir unseren Neubau der zwischen Gebäude 3,4 und 5 entstehen wird.

Wir werden in Kooperation mit Partnerunternehmen neue Dienstleistungen für die Klebebranche anbieten und unseren jetzt schon einmaligen Pistolen Reparatur- und Ersatzteilservice weiter ausbauen.

Mehr in Kürze hier.


Neubau 2018 Innotech Gebäude 6

Statikmischer im Vergleich

In diesem Video sehen Sie den Vergleich zwischen herkömmlichen quadratischen Statikmischern und einem neuen Modell. Diese Neuheit hat auf allen vier Seiten Mischelemente und gewährleistet dadurch ein optimales homogenes Mischergebnis.
https://youtu.be/Khhmh6eMEI4


Powerline 2 "Blue Edition" -solange der Vorrat reicht

Unsere neue pneumatische Hochleistungs Kartuschenpistole - Powerline 2 "Blue Edition" - Ab 01.01.2018 Nur bei uns! Und nur einmalig 130 Stück - Solange Vorrat reicht.


Powerline 2

News Leichtbauzentrum Baden-Württemberg - Vorstellung Innotech

Innotech in den aktuellen News des Leichtbauzentrums Baden-Württemberg. Schauen Sie sich den Download an.

Sehens- und lesenswerte Informationen nicht nur über Innotech, sondern über kommende Veranstaltungen weitere Mitglieder und das große Thema Leichtbau das ohne unsere Thema Kleben undenkbar wäre.

Wir werden unser Wissen rund um die Klebstoffapplikation und die Weiterbildung speziell in der Vorbereitung auf mögliche Zertifizierungen nach DIN 2304 weitergeben.

Auf dem Foto ist unsere angehende Klebfachingenieurin Frau Sen. Sie wird die Kontaktperson zum Leichtbauzentrum und den Mitgliedern sein und gerne mit Rat und Tat helfen.

Zudem sind wir ja noch 4 Klebfachkräfte im Team und weitere werden durch unsere Kooperation mit dem Fraunhofer IFAM in Bremen dazukommen. - Ausgebildet bei uns in Rettigheim!

Frohe Weihnachten wünscht schon jetzt Ihr Joachim Rapp


Buruk Sen

Teroson Powerline 2 IDH 960304 Sonderedition und Sonderpreise

Ab 01.01.2018 nur für die begrenzte Stückzahl von 130 Stück und exklusiv über Innotech die Teroson Powerline 2 IDH 960304 in Farbe blau.

Sonderpreise für Händler - Bitte anfragen unter m.deutsch@innotech-rot.de

Lieferung nur bis die vorhandenen 130 Stück aufgebraucht sind. Dies ist eine Sonderaktion zur Förderung der professionellen Klebstoffverarbeitung.

Schulungen zum Klebpraktiker und zur Klebfachkraft bei Innotech als Kooperationspartner des Fraunhofer IFAM Bremen - Nun jetzt auch in Baden.


Teroson Powerline II  - blue edition

Wir sind nun Mitglied im Leichtbauzentrum Baden-Württemberg e.V.

Als neustes Mitglied des LBZ BW, möchten wir dieses branchenübergreifende Netzwerk zahlreicher Unternehmen, Hochschulen, Forschungseinrichtungen und Verbände in Baden-Württemberg nutzen, um Kleben im Leichtbau durch Wissen, Erfahrung und Weiterbildung voranzubringen.
Wir freuen uns, als kompetenter Partner speziell im Bereich Handapplikation, über die Kooperation mit dem Leichtbauzentrum Baden-Württemberg e.V.

Weitere Informationen unter: www.lbz-bw.de


Logo Leichtbauzentrum Baden-Württemberg

Innotech ausgezeichnet als Top Arbeitgeber 2018

Innotech mit dem *TOP ARBEITGEBER MITTELSTAND 2018* Award ausgezeichnet!

Laut FOCUS BUSINESS zählt Innotech zu den Top Arbeitgebern der Mittelständler in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

http://www.focus-magazin.de/focus-business


Top Arbeitgeber 2018

Innotech: Teil des EAB-Refresher Kurses der Klebpraktiker des Fraunhofer IFAM

Joachim Rapp ist heute, am 5.12.2017, wieder Teil des EAB-Refresher Kurses der Klebpraktiker des Fraunhofer IFAM, um dort einen 1,5 stündigen Vortrag über Kleben- und Dichten sowie dem Klebstoffzubehör im Bereich der Handapplikation zu geben.

Wir freuen uns so eine starken Parter an unserer Seite zu haben und mit unserem Wissen aus der Praxis unterstützen zu können.

https://www.ifam.fraunhofer.de/de/Institutsprofil/Standorte/Bremen/Klebtechnik_Oberflaechen.html


EAB Refresher Kurs

Erfolgreich bestandene Prüfung zur Klebfachkraft

Zwei unserer Mitarbeiter haben erfolgreich an der dreiwöchigen Weiterbildung zur DVS®/EWF-Klebfachkraft teilgenommen und diese mit erfolgreichem Abschluss bestanden. Wir gratulieren Anja Gaber und Donatello Liccione herzlich zur bestandenen Weiterbildung zur Klebfachkraft!

Damit verzeichnen wir nun 4 Klebfachkräfte, einen Klebpraktiker sowie eine angehende Klebingenieurin. Wir sehen uns, besonders auch als Kooperationstätte des Fraunhofer IFAM zur Weiterbildung, bestens aufgestellt für die Zukunft in der Klebbranche.

Die beiden waren drei Mal je eine Woche lang in Bremen beim Fraunhofer IFAMund haben dort in Theorie und Praxis einiges über Klebtechnik und Klebarbeitsvorgänge gelernt. Nach jeder Lehrgangswoche gab es eine schriftliche Zwischenprüfung, in der zweiten Woche eine praktische Prüfung und am Ende der drei Wochen eine mündliche Abschlussprüfung. Wir gratulieren Anja Gaber und Donatello Liccione zur bestandenen Weiterbildung zur Klebfachkraft!


Klebfachkraft Anja Gaber und Donatello Liccione

Konfektionierung von Musterkoffern

Wir bringen Ihre Kartuschenpistolen in den Koffer.
Individuelle Koffer konzipiert und zusammengestellt nach Kundenwünschen. Der professionelle Auftritt für Produkteinführungen, Außendienste etc. Je nach Größe individuell schon ab 54 Stück. Inklusive Fächer für Material, Düsen, Mischer usw.


Koffer Konfektionierung

Eröffnung Schulungszentrum für Klebtechnik in Rettigheim

Gestern erschien ein Artikel über die Eröffnung unseres neuen Schulungszentrums in der Rhein-Neckar-Zeitung. Erik Meiß, Leiter Weiterbildungszentrum Klebtechnik des Fraunhofer IFAM kam eigens angereist um gemeinsam mit uns sowie Rettigheim's Bürgermeister das Schulungszentrum feierlich zu eröffnen. Ab sofort bieten wir, in Kooperation mit dem Fraunhofer IFAM, klebtechnische Weiterbildungskurse (DVS®/EWF-Klebpraktiker und DVS®/EWF-Klebfachkraft) an.


RNZ Artikel

Innotech in der DICHT!

Die neue Printausgabe der DICHT! mit unserem Beitrag: "Schnelle Verfügbarkeit ist ein Muss" (Seite 47)


DICHT Innotech Artikel

Kooperation mit UHU Deutschland

Als offizieller Kooperationspartner von UHU® Industrieklebstoffe sind wir immer auf der Suche nach den optimalen Austraggeräten für die verschiedensten Klebstoffanwendungen. Wir sind stolz diesen starken Partner im Bereich professionelle Klebstoffe in unserem Innotech-Netzwerk zu haben: www.uhu-profi.de/kooperationspartner

Das passende Infomationsvideo zum Klebstoff UHU® PLUS ENDFEST 300 gibts hier.

Im Fokus: Welche Möglichkeiten gibt es bei der Verarbeitung?


UHU® PLUS ENDFEST 300 verschiedene Verarbeitungsarten

Schulungsflyer - EWF-Klebpraktiker und EWF-Klebfachkraft

Die neuen Schulungsflyer über unsere Kooperation mit dem Fraunhofer IFAM sind eingetroffen! AB November werden in unseren neu gestalteten Schulungsräumlichkeiten in Rettigheim die ersten Kurse zum
DVS®/EWF-Klebpraktiker sowie zur
DVS®/EWF-Klebfachkraft
stattfinden.
Weitere Infos unter:
www.innotech-rot.de/ifam-weiterbildung
www.weiterbildung.ifam.fraunhofer.de


Flyer IFAM

Fraunhofer IFAM vergrößert sein Weiterbildungsnetzwerk - durch Innotech als Kooperationspartner

Fraunhofer IFAM vergrößert sein Weiterbildungsnetzwerk - durch Innotech als neuen Kooperationspartner im Südwesten Deutschlands mit eigenem Schulungszentrum.

Der komplette Beitrag finden Sie in der aktuellen Ausgabe der Adhäsion.

Weitere Infos und Anmeldung unter:

IFAM WEITERBILDUNG sowie unter www.kleben-in-bremen.de


Adhäsion Artikel Fraunhofer IFAM

Interview bei ISGATEC

ISGATEC: Interview mit Joachim Rapp: "Schnelle Verfügbarkeit ist ein Muss"
Bei der Kaufentscheidung für Klebepistolen geht es primär um Qualität und Performance in Abhängigkeit von der Aufgabenstellung – sollte man meinen. „Das ist grundsätzlich richtig, doch die schnelle und nachhaltige Verfügbarkeit wird nach einer Systementscheidung zum zentralen Beschaffungskriterium“, weiß Joachim Rapp, Geschäftsführer der Innotech GmbH, aus Erfahrung. Ein aktuelles Beispiel macht dies deutlich.

Das komplette Inteview unter:
http://www.isgatec.com/index.php/de/Netzwerk/Wissenswertes/Aktuelles-Entwicklungen/Klebetechnik-Fluessigdichtsysteme


ISGATEC

Präsentation Messe Dubai

A couple of weeks ago we informed you about Innotech being part of the Automechanica Dubai. In addition to the official trade show Martin Deutsch and Silvia Gaber gave a speech at the conference center about "Efficiency in Manual Application".
Click here to view the full presentation:

https://lnkd.in/gn-4KB2
https://lnkd.in/gZEww9c


Automechanika ppt

Innotech im Taipei World Trade Center

Um unseren Export sowie auch die Vervollständigung unseres Produktprogramms zu unterstützen, waren letzte Woche zwei Vertreter von Innotech in Taiwan unterwegs.
Joachim Rapp und Laura Rieth besuchten zwei Lieferanten in der Nähe von Taichung. Diese Geschäftstreffen sollen unsere zukünftige Zusammenarbeit stärken und uns helfen, Lücken im Produktprogramm von Innotech zu schließen.
Im Taipei World Trade Center stand Geschäftsführer Joachim Rapp zudem für Fragen rund um die professionelle Handapplikation zur Verfügung.


World Trade Center Taipei

Innotech in der aktuellen Ausgabe der DICHT! 2.2017

Innotech in der aktuellen Ausgabe der DICHT! 2.2017 mit einem Interview zum Thema Effizienz in der Handapplikation:
„Auch in Zukunft werden viele Klebeprozesse nicht automatisiert sein und die effiziente Handapplikation erfordert die gleiche
ganzheitliche Herangehensweise sowie viel Erfahrung und
Know-how.“

http://www.isgatec.com/index.php/de/Media/DICHT


Innotech DICHT! 2.2017

Automechanika Dubai erstmals Vorführungen von Innotech

Ab heute werden erstmals in Dubai auf der Automechanika hochwertige Kartuschenpistolen der Marktführer gezeigt und vorgeführt - KEINE Geräte Made in C.. oder anderswo in Fernost sondern ausschliesslich Made in England, Dänemark und Schweiz. - Leider konnten sich die Hersteller dieser Geräte nicht zu einem größeren Sponsoring unseres Messeauftritts durchringen - jedoch werden wir die Geschäftsleitung der Hersteller mit unserem Erfolg überzeugen, dass dies bei der nächsten Messe dort eine gewinnbringende Investition ist.

Denn mein persönliches Ziel werde ich dieses Jahr erreichen - Wir sind auf dem besten Weg dazu weltweit die Nummer 1 im Bereich Knowhow und Distribution von hochwertigen Kartuschen- und Beutelpistolen zu werden. - AKTUELL 600 verschiedene Modelle in Hand/Druckluft/Akku - sowohl 1-K und auch 2-K von 10ml bis 6800ml auf Lager. Euer Joachim Rapp


Innotech auf der Automechanika Dubai 2017

Wie kann Primer aufgetragen werden? Möglichkeiten des Primerauftrags hier!

In diesem Video zeigen wir Ihnen 4 Methoden zum Auftragen von Primerflüssigkeit. Hierfür verwenden wir den Schwarzprimer Teroson PU 8521.
Methode 1: Primerpinsel
Methode 2: Wollwischer
Methode 3: Primerflasche mit Filzstopfen
Methode 4: Primerschwamm

Ergebnis

Pinsel und Wollwischer lieferten mangelhafte Ergebnisse (Staub und Pinselhaare verschmutzen die Oberfläche). Primerflasche eignet sich hervorragend für das Primern von Randflächen, allerdings ist die Handhabung umständlich. Der Primerschwamm ermöglicht ein gleichmäßiges Auftragen der Primerflüssigkeit und es kommt nicht zu Verunreinigungen.

Hier gehts zum Primerzubehör


Primer gleichmäßig und effizient auftragen

MK Dispenser und Ersatzteile ab sofort alles auf Lager!

Nachdem uns heute die erste Ladung (Sattelzug) aus Dänemark erreicht hat sind wir ab sofort mit allen MK Dispensern, Zubehör und Ersatzteilen (Verbrauch 2016 gespiegelt) lieferbereit!

Keine langen Lieferzeiten mehr - Ab sofort kümmern wir uns um die deutschen Kunden im Stil wie wir das auch schon lange für COX realisieren. Anfragen an service@innotech-rot.de


MK Dispenser

Weiterbildung Klebtechnik - Das Original jetzt auch im Südwesten

Ab sofort ist Innotech Marketing und Konfektion Rot GmbH Kooperationspartner des IFAM Bremen - das klebtechnische Zentrum Deutschlands kommt dadurch auch in den Süden.

Neben Bremen, Hamburg, Rostock und Ulm wird in Zukunft auch Rettigheim als Inbegriff klebtechnischer Ausbildung zum Klebpraktiker (EAB) und zur Klebfachkraft (EAS)werden.

Gerade durch die DIN 2304 und die Notwendigkeit die Qualitätssicherung beim Kleben voran zu treiben, werden viele neue Bedarfe geweckt, die speziell bei den Partnern von uns Anklang finden werden und Großbetriebe der Region ermöglichen diese Lehrgänge zu besuchen.

"Besonders stolz macht es mich als Firmengründer und Geschäftsführer, dass wir der einzige Kooperationspartner des IFAM Bremen aus der Industrie sind. Das verdoppelt unsere Motivation um alle Lehrgangsteilnehmer mit den theoretischen und praktischen Grundlagen und Fertigkeiten auszustatten mit denen moderne Firmen erfolgreich Klebprozesse einrichten und durchführen." Joachim Rapp


Fraunhofer IFAM Vertragsunterzeichnung

Jetzt registrieren! IFAM EAS Refresher Kurs

Das Fraunhofer IFAM​ (Institut für Fertigungstechnik und angewandte Materialforschung) veranstaltet am 3.– 5. Mai 2017 eine Refresher Fortbildung für alle DVS®/EWF-Klebfachkräfte. Getreu dem Motto "Kleben in Bremen" wird Joachim Rapp​ eine Schulung über Möglichkeiten der Handapplikation von Dicht- und Klebstoffen halten. Dies ist eine gute Gelegenheit für alle Klebfachkräfte sich über den aktuellen Stand der Klebfachkraft-Qualifizierung zu informieren. Weitere Informationen:

www.weiterbildung.ifam.fraunhofer.de


Fraunhofer IFAM EAS Refresher Kurs

Joachim Rapp - zertifizierte Klebfachkraft (EAS)

Unser Geschäftsführer Joachim Rapp nahm an einem dreiwöchigen Seminar des Fraunhofer IFAM (Institut Fertigungstechnik und Angewandte Materialforschung) teil. Dieses Seminar über „Klebtechnik und Oberflächen“ wurde in drei einwöchige Lehrgänge mit unterschiedlichen Schwerpunkten aufgeteilt. Herr Rapp bestand alle Prüfungen mit Bravur und ist jetzt offizielle DVS® / EWF - Klebfachkraft (EAS).


Joachim Rapp DVS® / EWF - Klebfachkraft (EAS)

Oberflächenspannung erhöhen durch kaltaktives Plasma

Wussten Sie, dass man Einfluss auf die Haftung des Klebstoffes an der Fügeteiloberfläche haben kann?

Für eine optimale Verklebung spielen die Benetzungseigenschaften der Bauteile eine große Rolle. Da diese nicht immer optimal sind, kann man mit verschiedenen Methoden die Oberflächenspannung erhöhen damit Adhäsionskräfte aufgebaut werden können. Mithilfe von Leitungswasser kann man die Benetzbarkeit verschiedener Materialien beurteilen.

Eine neue Methode ist die Bearbeitung der Bauteile mit kaltaktivem Plasma. Durch die Plasmabehandlung wird die Oberflächenspannung erhöht und die Benetzbarkeit verbessert. Das Plasmagerät piezobrush® PZ2 und andere Methoden zur Oberflächenbehandlung finden Sie hier:

PRIMERZUBEHÖR UND OBERFLÄCHENBEHANDLUNG

Video:


Wassertropfentest mit Randwinkel

COX MR50 - Das Allround-Talent für 50ml Doppelkartuschen

Unser erstes Video mit Vertonung ist nun online

Die manuelle Kartuschenpistole MR50 von COX eignet sich für alle 50ml Doppelkartuschenvarianten. Indem man einfach den Kartuschenhalter austauscht, kann man je nach Bedarf entweder Industriekartuschen oder S-Type Kartuschen verarbeiten. Die entsprechenden Stempel für die verschiedenen Mischungsverhältnisse sind farblich gekennzeichnet. Grau für Industriekartuschen (Rechteckboden) und Blau für S-Type Kartuschen (abgerundeter Boden). Die MR50 gibt es bei uns als Komplett-Set oder individuell zusammengestellt.


COX MR50 - Die Handpistole für alle 50ml Doppelkartuschen

„Flächenauftrag, Dosierung und Temperierung von Kleb- und Dichtmassen

In einem 30 minütigen Vortrag gab Joachim Rapp gestern auf dem BondExpo Kongress umfassende Einblicke in das Thema „Flächenauftrag, Dosierung und Temperierung von Kleb- und Dichtmassen in der manuellen Verarbeitung und im Hinblick auf die DIN 2304 – speziell im Leichtbau“ und hat durchweg positive Resonanz geerntet.
Für diejenigen, die es gestern nicht geschafft haben teilzunehmen wird es auf der Webseite des BondExpo Kongresses einen Downloadbereich mit allen Präsentationen geben.
http://www.bondexpo-kongress.de/startseite/


BondExpo

Innotech beim BONDEXPO Kongress 10.-13. Oktober 2016 in Stuttgart

Erstmals findet parallel zur Fachmesse eine begleitende Kongressveranstaltung statt, die sich in Theorie und Praxis explizit mit allen Belangen der industriellen Prozesse um die Bereiche Kleben, Fügen, Verbinden und Dichten befasst.

Geschäftsführer Joachim Rapp referiert  am Dienstag, 11. Oktober zum Thema Flächenauftrag, Dosierung und Temperierung von Kleb- und Dichtmassen in der manuellen Handapplikation.

http://www.bondexpo-kongress.de/referenten-partner/


BondExpoKongress

Ein starkes Team und herausragender Service!

Innotech in der neuen Ausgabe der COX Target mit großem Artikel über die langjährige Zusammenarbeit zwischen Innotech und COX (Sulzer Mixpak (UK) Ltd).


Target Artikel Innotech

Stationäre Kartuschenapplikation

Cookie Warnung

Für statistische Zwecke und um bestmögliche Funktionalität zu bieten, speichert diese Website Cookies auf Ihrem Gerät. Das Speichern von Cookies kann in den Browser-Einstellungen deaktiviert werden. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.