Menü

Almanach

„Das Standardwerk der Klebbranche“

Joachim Rapp

Informationen zum Almanach

Almanach rund um Kleben und Dichten

Almanach rund um Kleben und Dichten

Der Almanach ist ein Sammelwerk aus Wissensmanagement und Produktlösungen rund um das Thema Kleben und Dichten mit dem Ziel, alle Kartuschenpressen, Kartuschen, statische Mischer, Düsen und alles weitere Klebstoffzubehör zusammenzufassen und praxisnahe Informationen und Tipps zum Kleben zu geben.

Das Ziel des Almanachs ist es alle Kartuschenpressen, Kartuschen, statische Mischer, Düsen und alles weitere Klebstoffzubehör zusammenzufassen und praxisnahe Informationen und Tipps zum Kleben zu geben. Sprich, den Klebstoffherstellern und dem Handel hilft er dabei, schneller und mehr Klebstoffe zu verkaufen.

Für Anwender die Prozesse so zu optimieren, dass schneller, sicherer und günstiger geklebt wird.

Dieses theoretische und praktische Wissen wurde von Joachim Rapp und seinem Team, dem Herausgeber des Werkes, über 30 Jahre hinweg durch Erfahrungen im Bereich der manuellen Verarbeitung von Kleb- und Dichtstoffen gesammelt. Außerdem sind namhafte Experten der Branche mit Fachbeiträgen vertreten.

In unserer neusten, der 6. Auflage finden Sie noch mehr Fachbeiträge zu den neusten Entwicklungen und Trends von namenhaften Experten der Klebstoffbranche. Ebenfalls stellen wir hier auch erstmals in einem gesonderten Bereich das Thema 3D Druck und Kleben vor.

Zusätzlich finden Sie, wie schon zuvor die weltweit die größte und aktuellste Sammlung über Kartuschenpistolen, Klebstoffzubehör wie Mischer, Düsen und Leerkartuschen und Sonderlösungen. Auch das Fraunhofer IFAM nutzt ihn und Universitäten stellen das Werk ihren Studenten zur Verfügung (Beispiel ULM).

Der Almanach ist der perfekte Begleiter für

Klebstoffentwickler, welche stets nach der richtigen Kartusche oder dem passenden Austraggerät suchen.

Produktmanager von Klebstoffherstellern und Handelsunternehmen, welche ihr Sortiment vervollständigen möchten.

Klebstoffanwender.

Ausbilder an Universitäten oder Bildungseinrichtungen wie dem Fraunhofer-Institut für Fertigungstechnik und Angewandte Materialforschung IFAM in Bremen oder dem TechnologieCentrum Kleben.

Natürlich stehen wir Ihnen zusätzlich auch mit einer persönlichen Beratung zur Seite.

Im Almanach finden Sie

  • 24 neue Fachartikel und ganz neu das Thema 3D-Druck mit 5 spannenden Beiträgen

  • Mehr als 750 Kartuschenpistolen; manuell, pneumatisch und akkubetrieben mit Details zu Leistungsmerkmalen wie Druckkraft, Kraftübersetzung, Gewicht, Neuheiten, etc.
  • Ein Preiskategoriensystem von (Premium) bis (niedrigster Preis)
  • Alle 1K und 2K-Kartuschensysteme
  • Alle Mischersysteme für 2K-Klebstoffe
  • Alle Düsenvarianten für 1K-Klebstoffe mit verschiedensten Auslassquerschnitten
  • Sonstiges Zubehör für vor und nach dem Klebstoffauftrag
  • Einen Wissensteil welcher praxisnahe Informationen und Tipps zum Thema Kleben gibt
  • Den direkten Verweis zu: Industrieverbänden, Fachzeitschriften, Bildungseinrichtungen und dem Innotech Youtube-Kanal.

Um die stetige Entwicklung von Applikationsgeräten und Zubehör akkurat für Sie abbilden zu können, sind wir kontinuierlich dabei den Almanach zu überarbeiten. Dafür stehen wir in regem Kontakt mit Herstellern, Entwicklern und Zulieferern aus 10 Ländern.

Für eine intensive und praxisnahe klebtechnische Weiterbildung empfehlen wir Ihnen außerdem die Klebpraktiker- oder die Klebfachkraftausbildung.

Sie haben Input für den Almanach?

Wir bei Innotech sind weltweit auf der Suche nach Informationen rund um das Thema Kleben, die wir in unserem Almanach aufnehmen können. Falls Sie feststellen sollten, dass Produkte fehlen oder Sie einen Fachartikel beisteuern wollen, würden wir uns sehr über eine E-mail an almanach@innotech-rot.de freuen.

Ihr Fachartikel im Almanach rund um Kleben und Dichten

Sie können jetzt auch einen Fachartikel im Almanach rund um Kleben und Dichten veröffentlichen.

Ihre Vorteile:

  • Vermarkten Sie Kleb- und Dichtstoffe? Der Almanach sichert Ihnen eine direkte Reichweite zu Ihrer Kernzielgruppe.
  • Sind Sie ein Experte? Mit einem Fachartikel im Almanach bestätigen Sie Ihren Expertenstatus undsprechen exakt Ihre Zielgruppe an.
  • Neu in der Branche und Sie möchten, dass Ihr Know-How sichtbar wird? Mit einer Publikation im Almanach steigern Sie Ihre Präsenz und Bekanntheit.
  • Möchten Sie ausgebildete Klebpraktiker und -fachkräfte erreichen? Unsere IFAM EAB und EAS Schulungsteilnehmer, VDI-Teilnehmer sowie andere Fachkräfte bekommen den Almanach. Auch Innotech-Messebesucher und alle, die Fachbeiträge einreichen, profitieren.
  • Nutzen Sie das weitreichende Innotech-Netzwerk. Fachartikel werden sowohl auf der Innotech-Website als auch auf LinkedIn veröffentlicht.
  • Erhöhen Sie den Traffic auf Ihrer Webseite! Die elektronische Version des Almanachs verlinkt zu Ihren Services und generiert mehr Online-Besucher.

Hier geht's zum Downloadbereich digitaler Fachartikel: www.innotech-rot.de/ebooks

Fordern Sie jetzt Ihren digitalen Almanach an: almanach@innotech-rot.de


Almanach Übersicht
Alexander Hayes

Ansprechpartner Almanach

Alexander Hayes

Tel.: +49 (0) 7253 – 98 88 55 0
E-Mail: verkauf@innotech-rot.de

Almanach der manuellen Klebstoffapplikation

Sprache wählen

Deutsch

Webseite durchsuchen

Benutzerkonto

Ihr Wunschpreis

Damit wir uns besser auf das Gespräch mit Ihnen vorbereiten können, können Sie uns im Voraus Ihre Preisvorstellungen mitteilen.

Geben Sie im Feld Wunschpreis Ihren Preis für die ausgewählte Menge an.

Wir werden dann prüfen, ob wir Ihnen den Wunschpreis erfüllen können oder beraten Sie gerne zu alternativen Produkten, die Ihren Preisvorstellungen besser gerecht werden.