Menü

Soziales Engagement

Innotech intensiviert sein regionales soziales Engagement in der Gemeinde Mühlhausen

Raumluftentkeimungsanlagen im Wert von insgesamt 11.000€ wurden von Innotech an die Gemeinde Mühlhausen gespendet

Das in Mühlhausen-Rettigheim ansässige Unternehmen Innotech wurde erst kürzlich u.a. für sein herausragendes soziales Engagement, seine Netzwerkarbeit, seine moderne Kommunikation und sein nachhaltiges Wirtschaften mit dem deutschen Preis des Mittelstandes und der Ehrenplakette des Bundes ausgezeichnet. Dementsprechend war es dem Unternehmen besonders wichtig, auch das regionale Engagement zu intensivieren. Bereits vor einigen Wochen spendete Innotech bereits 6 Raumluftentkeimungsanlagen an den Mühlhäuser Kindergarten. Nun übergaben die Geschäftsführerin Anja Gaber und Inhaber und CEO Joachim Rapp gemeinsam mit Sales & Marketing Managerin Denise Horn, weitere 4 Geräte an die Leitung des Kinderhauses Arche in Rettigheim, Kornelia Fischer und Ihre Stellvertreterin Laura Uhrich.

Der Bürgermeister der Gemeinde Mühlhausen, Jens Spanberger, kam ebenfalls persönlich vorbei, um die großzügige Spende auch im Namen der Gemeinde in Empfang zu nehmen und sich persönlich für das entgegengebrachte Engagement zu bedanken.

Die Raumluftentkeimungsgeräte der Marke SteriWhite Air helfen insbesondere in der Erkältungszeit die Belastung der Raumluft mit Influenza- und Corona-Viren, Bakterien und Schimmelpilzsporen zu reduzieren und das in Form einer sicheren, chemiefreien Luftentkeimung ohne Ozonbildung. Darüber hinaus sind die Geräte besonders leise, benötigen keine Filter und sind somit wartungsarm. „Wir freuen uns, wenn wir in dieser Form unseren Beitrag leisten können, denn uns geht es vor allem um die Gesundheit unserer Kinder“, ergänzt CEO und Inhaber Joachim Rapp.


Spende SteriWhite an Kinderhaus Arche in Rettigheim

Baumspende zu Weihnachten 2023

Wir spenden auch dieses Jahr wieder Bäume anstatt Weihnachtsgeschenke zu versenden, denn unsere Umwelt hat es auch verdient beschenkt zu werden. Wie jedes Jahr spenden wir zu Weihnachten 1.200 Bäume die auf der Yucatán Halbinsel in Mexiko über die Organisation Plant-for-the-Planet angepflanzt werden.

Wir haben ebenfalls wieder für jede Flugreise eines Innotech-Teammitglieds, weitere 50 Bäume gespendet. Das macht dieses Jahr mit der Weihnachtsspende zusammen, insgesamt 3.550 Bäume.

Alle Bäume werden werden über Plant-for-the-Planet geflanzt.


Spende Bäume Plant for the Planet Weihnachten 2023

Raumluftentkeimungsgeräte-Spende an den Mühlhausener Kindergarten

Wir intensivieren vor dem Winterbeginn unser regionales soziales Engagement, mit der Bereitstellung von Raumluftentkeimungsanalagen.

Hierfür spendeten wir 6 Geräte im Wert von 4.600€ an den Mühlhausener Kindergarten. Hier auf dem Bild zu sehen unsere Mitarbeiterin Dominique Christ bei der Übergabe der Geräte. Weitere Spenden für Einrichtungen in der Region sind auch schon geplant.


Dominique Christ bei der Übergabe der Luftentkeimungsgeräte

Innotech nimmt an der Benefizregatta Heidelberg 2023 teil

Am 09. September 2023 steht Heidelberg ganz im Zeichen der Solidarität und des Kampfes gegen Krebs. Bei der Benefizregatta "Rudern gegen Krebs" kommen Patienten, Ärzteschaft, Pflegepersonal, erfahrene Rudersportler sowie auch Ruderneulinge zusammen. Gemeinsam setzen sie ein starkes Zeichen gegen Krebs und zeigen ihr großartiges Engagement!

Das Innotech Team freut sich darauf, Teil dieses inspirierenden Events zu sein. Die Benefizregatta bietet ebenfalls eine wunderbare Teambuilding Gelegenheit: Unsere Mitarbeiter können ihre Zusammenarbeit stärken, ein gemeinsames Ziel verfolgen und den Teamgeist fördern.

Wir sind davon überzeugt, dass die Benefizregatta in Heidelberg nicht nur eine sportliche Herausforderung sein wird, sondern auch ein emotionaler Höhepunkt für alle Teilnehmer. Gemeinsam setzen wir ein starkes Zeichen gegen Krebs und zeigen, dass wir uns vereint für diese wichtige Sache einsetzen.

Lasst uns gemeinsam die Paddel schwingen und ein unvergessliches Event in Heidelberg erleben!


Rudern gegen Krebs

Unterstützung für den TSV Rettigheim 1902 E.V.

Der TSV Rettigheim 1902 E.V. startet im Juni ein großes Charity Event und da uns regionale Unterstützung wichtig ist, werden wir auch unseren Beitrag leisten. Zu Gast wird an diesem Tag die Mannschaft der KSC Allstars sein, die gegen eine Trainerauswahl des TSV Rettigheim spielt. Die spenden gehen an das Kinderhospiz Sterntaler e.V. Mannheim.


tsv_rettigheim

Jährliche Baumspende über Plant-for-the-Planet

Als Teil unserer Unternehmensphilosophie und unseres Engagements für eine nachhaltigere Zukunft lassen jedes Jahr zu Weihnachten über die Organisation Plant-for-the-Planet Bäume pflanzen. Anstatt traditioneller Kundengeschenke haben wir beschlossen, das Budget für eine groß angelegte Baumspende zu nutzen.

Plant-for-the-Planet ist eine international anerkannte Organisation, die sich dem Aufforsten von Wäldern widmet und sich für den Schutz der Umwelt einsetzt. Im Rahmen dieser Initiative werden Millionen Bäume in verschiedenen Teilen der Welt gepflanzt, um die negativen Auswirkungen von Abholzung, Klimawandel und Umweltverschmutzung zu bekämpfen. Wir sind stolz, dass wir mit unseren jährlichen Spenden einen positiven Beitrag zur Erhaltung unserer Umwelt leisten können um einen nachhaltigen Lebensraum für kommende Generationen zu schaffen.

Wir sind stolz darauf, dass wir in den vergangenen Jahren durch unsere Baumspendeaktion einen Beitrag geleistet haben und einen Schritt dem Ziel, klimaneutral zu werden näher gekommen sind. Die positive Resonanz unserer Kunden, Partner und Mitarbeiter hat uns weiter darin bestärkt, die jährliche Spende fortzusetzen und noch größere Ziele zu erreichen. Unsere gespendeten Bäume unterstützen in Mexiko die Yucatán Renaturierung. Auf der Website von Plant-for-the-Planet können Sie unseren Fortschritt mitverfolgen.

In den vorigen Jahren haben wir auch Bäume pflanzen lassen und sind nun bei insgesamt 8.132 geplanzten Bäumen angekommen. Zu Weihnachten 2022 haben wir erstmals 3.200 Bäume anstatt 1.200 pflanzen lassen. Anfang 2023 haben wir nochmals 3.200 Bäume pflanzen lassen um unsere geschäftlichen Flugreisen auszugleichen. Unser Ziel 25.000 Bäume zu pflanzen könnte schneller erreicht sein als gedacht.


Plant for the Planet Anfang 2023

Baumspende Aktion in 2021: Für jeden Auftrag ein gespendeter Baum

Bis zum 31.12.2021 spendete Innotech für jeden Auftrag einen Baum für verschiedene Projekte, die mit Plant for the Planet gepflanzt wurden. In diesem Zeitraum wurden insgesamt 3.522 Bäume gespendet und wurden auf der mexikanischen Halbinsel Yucatan gepflanzt.


Baumspende

Baumspende für das Hochwassergebiet

Durch Baumspenden leistet die Innotech Marketing und Konfektion Rot GmbH einen Beitrag zum Klimaschutz und setzt Mitarbeiter bei der Pflanzung vor Ort ein.

Nach der schweren Unwetterkatastrophe in Mitteldeutschland war Innotech Marketing und Konfektion Rot GmbH nicht untätig und hat mit PLANT-MY-TREE® 1000 Bäume für die Eifel gespendet. Das hilft der Region nicht nur dabei, dem Klimawandel durch die Bindung von CO2 entgegenzuwirken, sondern die Wälder schützen die Gemeinden zusätzlich auch vor größeren Wassermassen und somit vor weiteren Überschwemmungen. Um auch vor Ort mit anzupacken und zukünftige Generationen vor vergleichbaren Fluten zu schützen, werden die Mitarbeiter von Innotech zusammen in die Eifel reisen, um auch persönlich einige der Bäume einzupflanzen.


sustainability project through Henkel and Solution Group S.r.l.

Desinfektionsmittelspende an die Grundschule in Bad Mingolsheim

Eine Spende von 40 Kartons mit insgesamt 240 Flaschen Desinfektionsmittel, ging an die Grundschule in Bad Mingolsheim.

Hier zu sehen unsere Mitarbeiterin Irina Hernandez bei der Übergabe der Spende an die Rektorin der Grundschule, Frau Korth.


Desinfektionsmittelspende an die Grundschule in Bad Mingolsheim

Desinfektionsmittelspende an die freiwillige Feuerwehr Rettigheim

Unser Serviceleiter Daniel Groß überreichte eine weitere Desinfektionsmittel-Spende an die freiwillige Feuerwehr Rettigheim. Er selbst ist dort ehrenamtlich tätig.


Desinfektionsmittelspende an die freiwillige Feuerwehr Rettigheim

Desinfektionsmittelspende an den TSV Rettigheim 1902 E.V.

Eine erneute Desinfektionsmittel-Spende ging raus an den TSV Rettigheim 1902 E.V.
Unser Logistikleiter Julian Schmitt überreichte die Spende an den Vorstand Frank Schmitt.



Desinfektionsmittelspende an den TSV Rettigheim 1902 E.V.

Desinfektionsmittelspende an den evangelischen Kindergarten in Walldorf

Auch der evangelische Kindergarten in Walldorf freute sich über die Spende von Innotech. Gemeindediakon Oliver Tuscher und die Leiterin des Kindergartens Nadja Ernst-Herbold nahmen die60 Flaschen dankend von Geschäftsleiterin Anja Gaber entgegen.


Desinfektionsmittelspende an den evangelischen Kindergarten in Walldorf

Desinfektionsmittelspende an die Flugplatzgemeinschaft Landau Ebenberg

Frau Renate Schneider nahm die 150 Flaschen Desinfektionsmittel in Vertretung für die beiden Vereine Aero-Club Landau sowie die DJK Segelfluggemeinschaftanbei entgegen. Hier zu sehen unsere Mitarbeiterin Buruk Sen bei der Übergabe.


Desinfektionsmittelspende an die Flugplatzgemeinschaft Landau Ebenberg

Die Gemeinde Mühlhausen erhält 240l Desinfektionsmittel

Diese wurden an die fünf Kindergärten und die drei Grundschulen verteilt. Sie erhielten jeweils 10 Kartons a6 Flaschen. Hier zu sehen unsere Mitarbeiter Daniel Groß und Dominique Christ bei der Übergabe des Desinfektionsmittels.


Unsere Mitarbeiter Daniel Groß und Dominique Christ bei der Übergabe des Desinfektionsmittels

Desinfektionsmittelspende an die Theodor-Heuss-Realschule

Die Theodor-Heuss-Realschule erhielt von uns eine Desinfektionsmittelspende von 600 Flaschen. Hier zu sehen unsere Mitarbeiterin Mayleen Konrad bei der Übergabe des Desinfektionsmittels.


Unsere Mitarbeiterin Mayleen Konrad bei der Übergabe des Desinfektionsmittels

Barber Angels Brotherhood

Die Barber Angels https://de.wikipedia.org/wiki/Barber_Angels unterstützen wir durch die Einlagerung von bis zu 12 Paletten Körperpflegeprodukten und den kostenlosen Versand zu den Einsätzen in Deutschland und im europäischen Ausland. Dafür stellen wir auch eine Auszubildende zeitweise ab.


Barber Angels Brotherhood

Sozialmobil in der Region

Innotech ist Sponsor bei einem Sozialmobil in der Region mit dem Vereine und soziale Verbände unterwegs sind.


Sozialengagament bei Innotech

Formula Student Racing Team

Innotech unterstützt seit 2018 das Formula Student HHN Racing Team der Hochschule Heilbronn mit einem Geldbetrag, sowie praktischer Unterstützung beim Kleben, nebst Klebstoffen die wir unseren Partnern aus der Klebstoffindustrie aus den "Rippen leiern"


Formula Student Racing Team

Feuerwehr Mühlhausen

Die freiwillige Feuerwehr Mühlhausen bekommt Unterstützung von Innotech in Form von T-Shirts auf deren Rücken dann als Dankeschön auch unser Logo zu sehen ist.


Feuerwehr Mühlhausen

World Vision Patenschaft vor Ort in Afrika

Innotech unterstützt schon viele Jahre wie auch der Firmengründer seinerseits World Vision mittels Kinder Patenschaften vor Ort in Tansania. Damit die Menschen in Afrika eine Chance haben.

Würde nur jede Firma in Deutschland eine Patenschaft übernehmen, wäre der Leidensdruck und die Migration wesentlich geringer als jetzt.


World Vision Patenschaft

Deutsches Rotes Kreuz

Innotech unterstützt seit Beginn der Tätigkeit in Bad Schönborn das deutsche rote Kreuz mit einem Mitgliedsbeitrag.

Weitere Unterstützung erfährt das DRK dadurch, dass jeder Mitarbeiter der zum Blutspenden geht dafür bezahlte Freizeit bekommt.


DRK

Hubert-Sternberg-Schule und der Innotech Award

Getreu dem Motto Kleben fürs Leben - Eine Initiative des Industrieverband Klebstoffe hat Innotech eine Partnerschule das TG Wiesloch - die Hubert Sternberg Schule. Hier unterrichten wir auf Anfrage ehrenamtlich wie man richtig klebt und wir stiften jährlich den Innotech Award für die besten Leistungen im Abschluss für das Fach Englisch.


Hubert Sternberg Schule

Sprache wählen

Deutsch

Webseite durchsuchen

Benutzerkonto

Ihr Wunschpreis

Damit wir uns besser auf das Gespräch mit Ihnen vorbereiten können, können Sie uns im Voraus Ihre Preisvorstellungen mitteilen.

Geben Sie im Feld Wunschpreis Ihren Preis für die ausgewählte Menge an.

Wir werden dann prüfen, ob wir Ihnen den Wunschpreis erfüllen können oder beraten Sie gerne zu alternativen Produkten, die Ihren Preisvorstellungen besser gerecht werden.